Gottesdienst an Christi Himmelfahrt

Himmelfahrt am Wutschenberg

Foto: Norbert Stock

Strahlend schönes Wetter lockte viele Besucher an Christi Himmelfahrt zum Gottesdienst am Hutschenberg. Der Gottesdienst, den die Kirchengemeinden Kleinlangheim und Wiesenbronn gemeinsam feiern, wurde heuer von Diakon Johannes Hofmann mit der Gitarre musikalisch begleitet. Die Predigt erzählte davon, was Himmelfahrt heißt: Jesus ist fort – und allen Menschen ganz nah.
Im Anschluss an den Gottesdienst war bei Speis und Trank Zeit für Gespräche.